Englisch nach Maß

Mittwoch, 3. August 2016

Lustige Schlagzeilen – Teil 4

Unbeabsichtigte Wortspielereien in Form von Schlagzeilen oder "Newspaper Headlines" sind oft ein interessanter Spiegel des jeweiligen Zeitgeistes.  Hier ist eine Auswahl englischsprachiger "Headlines" in Form eines Quiz.

In diesem und den folgenden Blogs werden wir echte, unbeabsichtigt lustige, Schlagzeilen auflisten.    Was macht diese "Headlines" lustig?  Die Antworten folgen dann jeweils im nächsten Blog.

Federal Agents raid gun shop, find weapons.

In einer Razzia die in einem Waffengeschäft durchgeführt wurde fand die Polizei doch tatsächlich:  Waffen!!

Dieser Zusammenhang war natürlich unbeabsichtigt.  Denn die Schlagzeile ist quasi eine Floskel:

Police (oder Federal Agents) raid…. beliebiges Geschäft: find Weapons

Und niemand hat sich Gedanken gemacht, dass es dieses Mal ein "gun shop" und kein "supermarket" o.ä. war….

Police begin campaign to run down jaywalkers.

Ein "jaywalker" ist jemand, der unbefugt die Straße überquert.  Entweder an einer roten Ampel, oder der eine Fußgängermöglichkeit nicht nutzt.  Jaywalking ist ein Straßenverkehrsdelikt und wird normalerweise mit einer "Knolle" geahndet.

"To run someone down" hat eine doppelte Bedeutung.  Es bedeutet entweder "jemanden zu überfahren" oder nach jemandem erfolgreich zu fahnden.

Im Zusammenhang mit einem Delikt in dem das unbefugte Überqueren einer Straße geahndet wird, ist es natürlich köstlich wenn dieses Vergehen mit Überfahren bestraft wird.

Hier sind neue Headlines:

Chick accuses some of her male colleagues of sexism.
Astronaut takes blame for gas in spacecraft.


Die Antworten, plus neue Fragen, folgen im nächsten Blog.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen