Englisch nach Maß

Dienstag, 7. Juli 2015

Lustige Schlagzeilen – Teil 2

Unbeabsichtigte Wortspielereien in Form von Schlagzeilen oder "Newspaper Headlines" sind oft ein interessanter Spiegel des jeweiligen Zeitgeistes.  Hier ist eine Auswahl englischsprachiger "Headlines" in Form eines Quiz (Quizze ist übrigens nur der umgangssprachliche Plural des Wortes).  Laut "Duden" ist es "das Quiz" und "die Quiz".

In diesem und den folgenden Blogs werden wir echte, unbeabsichtigt lustige, Schlagzeilen auflisten.    Was macht diese "Headlines" lustig?  Die Antworten folgen dann jeweils im nächsten Blog.

Panda mating facts.  Vet takes over.

Das Thema hier waren Fakten zur Paarung von Pandas.  Gemeint war, dass ein Veterinär diese Fakten erklären würde.  Was geschrieben wurde war, dass der Veterinär sich einschalten unddie Paarung selbst übernehmen würde.

Clinton wins budget; More lies ahead.

Bill Clinton hat sich ja während seiner zweiten Amtszeit nicht mit Ruhm beckleckert.  Die Affäre mit Monika Lewinsky verfolgte ihn auf Schritt und Tritt.  Nicht "nur" hat er seine Frau betrogen.  Er hat öffentlich gelogen, mehrmals, nachdrücklich.

Lustig hier ist das unbeabsichtigte ?!?! Wortspiel mit dem Wort "lies", das sowohl "Lügen" als auch "liegen" bedeuten kann, abhängig vom jeweiligen Kontext in dem das Wort verwendet wird.

Daher war hier gemeint.  Clinton hat seine Budgetverhandlungen gewonnen, sein Budget wurde akzeptiert.  Mehr Arbeit liegt vor ihm.  Der Satz jedoch spielt mit der Aussage:  Mehr Lügen stehen bevor.

Hier sind neue Headlines:

Juvenile court to try shooting defendant.

Miners refuse to work after death.

Die Antworten, plus neue Fragen, folgen im nächsten Blog.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen